HILFE IN JEDER SITUATION

ANGST

Mit diesen Tipps bekommst du deine Angst in den Griff.
1
Reden hilft: Sprich mit einer vertrauten Person über deine Gefühle.
2
Nachrichten-Stopp: Reduziere deinen täglichen Medienkonsum auf nur wenige Nachrichten aus verlässlichen Quellen. Vermeide Panikmacher aus Fake-News.
3
Entspanne dich: Mit einfachen Übungen zu deiner Atmung bekommst du die Angst in den Griff. Mal dir in deiner Vorstellung dabei einen sicheren Ort aus. Im Internet findest du Anleitungen dazu.
4
Du hast Angst um einen lieben Menschen mit dem du keinen Kontakt haben kannst?
Vertraue auf die MitarbeiterInnen unseres Gesundheitswesens. Sie tun alles, um betroffenen Personen zu helfen und sie gut zu betreuen.

Kontakte zu meiner Situation

Alle anzeigen
Alle anzeigen
Angst
DIREKTE HILFE FÜR DICH.

Psychologischer Dienst Bozen

Mo- Fr 8.30-17.00

Psychologischer Dienst Meran

Mo- Fr 8.30-17.00

Psychologischer Dienst Brixen 

Mo- Fr 8.30-17.00

Psychologischer Dienst Bruneck 

Mo- Fr 8.30-17.00

Caritas Beratungsstelle Schlanders

Mo- Fr 8.00-17.00

Entdecke weitere Tipps.

In folgenden Situationen können wir dir helfen.

Diese Empfehlungen ersetzen jedoch kein professionelles Hilfsangebot!

Hol dir Hilfe, wenn es dir zu viel wird!

  • Du kannst deine Gefühle nicht mehr alleine kontrollieren?
  • Du kannst deinen Alltag nicht mehr meistern?
  • Du bist verzweifelt?
  • Du kannst nicht mehr schlafen?
  • Du bist abhängig von Rauschmitteln?
  • Du hast Suizidgedanken?

Footer mit Logos

Eine Initiative des Südtiroler Sanitätsbetriebes mit der Psychologenkammer Bozen und dem Forum Prävention im Rahmen des Netzwerks Psychohilfe Covid 19.
Ihr Browser wird nicht unterstützt!

Sie benutzen einen veralteten Browser, für den unsere Website nicht optimiert ist. Bitte installieren Sie einen der folgenden Browser: